2005-Findling

Findling am DorfbrunnenDer Findling mit der Aufschrift "800 Jahre Eicklingen 1996", der in den vergangenen Jahren vor dem Amtshof gelegen hat und der Sanierung wegen weichen musste, hat einen neuen endgültigen Standort. Er ruht jetzt am neuen Dorfbrunnen. Dieser ist zwar, wie berichtet, fertig, bleibt bis zum 11. September aber noch verhüllt. Die Arbeiten des Heimatvereins gingen im Straßendreieck Mühlenweg/Am Dorfbrunnen/Amtshofstraße unterdessen weiter. Der Findling bekam ein Fundament, um ihn und den Brunnen herum wurde gepflastert. Schließlich kam auch ein Trog an den Brunnen. Erfreulich ist der Spendenfluss - herzlichen Dank an dieser Stelle.

Der Heimatverein ist indes auf weitere Zuwendungen angewiesen, da der Brunnen noch nicht bezahlt ist. Es soll zur Eröffnung von Amtshof und Dorfbrunnen am 10. und 11. September eine Broschüre erscheinen, in der die (bis zum Redaktionsschluss bekannten) Spender auch namentlich erwähnt werden.

sff

Weihnachtsmarkt in Eicklingen
am 17. Dezember

Vortrag im November:
Euthanasie im Celler Land

Publikationen 1 bis 3
jetzt online lesen