Heimatverein "Altes Amt" Eicklingen

Sie sind hier:  Startseite
Seitenanfang
Seite
Menü

Der Weihnachtsbaum am Dorfbrunnen steht

Unsere Weihnachtszeit beginnt, wenn Erhard Könekes Traktor durchs Dorf fährt und einen imposanten Nadelbaum vor sich herträgt. So geschehen am Sonnabend, als der Baum quasi im Handumdrehen aufgestellt war. Der Spender 2019 heißt Henning Markgraf. Die vierköpfige Mannschaft setzte sich zusammen aus Christoph Köneke, Erhard Köneke, Werner Buck und Karl-Heinz Krüger. Die schlanke Tanne stand schnell in der Bodenhülse am Dorfbrunnen. Nur das Entwirren der Lichterketten dauerte noch etwas. Aber insgesamt währte die Aktion nur eineinhalb Stunden – so schnell wie noch nie.
    
Mit dem Baum sind auch die bevorstehenden Termine anzukündigen:

Weihnachtsmarkt am Dorfbrunnen
am 15. 12. 2019 (3. Advent), 12 bis 18 Uhr. Im Mittelpunkt steht – eingerahmt von Buden, Feuer und Weihnachtsbaum – die Geselligkeit.

Vorweihnachtlicher Abend
am 19. 12. 2019, 19,30 Uhr, Gasthaus Schumacher. Die köstliche Königspastete (Hühnerfrikassee und Ananas) steht ebenso auf dem Programm wie Lieder und Anekdoten, erstmals mit Pastor Ingo Krahn.

Weihnachtsabschlussandacht am Dorfbrunnen
26. 12. 2019 (2. Weihnachtstag), 18 Uhr. Veranstalter sind Kirchengemeinde St. Marien, Posaunenchor und Heimatverein.

sff

Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
Seitenanfang
Seite
Menü

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login