Jahreshauptversammlung

Rückblick, ein neues Programm und viele Bilder

Die Jahreshauptversammlung am 19. April 2018 war recht schnell abgehakt, da Neuwahlen erst 2019 anstehen und die Vorstandsberichte zügig über die Bühne gingen.

Erhard Köneke skizzierte den Ablauf des vergangenen Jahres und berichtete über das von der Gemeinde angekaufte Amtsstubenhaus, dessen Renovierung vorgesehen ist.

Unser bewährter Schatzmeister Karl-Heinz Markgraf legte einen ausgeglichenen, positiven Kassenbericht vor.

Karina Buck, Leiterin der Volkstanzgruppe, hob die beiden Höhepunkte des abgelaufenen Jahres hervor: Die Gemeinschaftsveranstaltung „Wein, Tanz und Gesang“ von Frauensingkreis, Männergesangverein und Heimatverein am 10. Juni auf dem Gutshof sowie den „Tag der Niedersachsen“ Anfang September in Wolfsburg.

Von allen Veranstaltungen des Vereinsjahres – und auch darüber hinaus – zeigte Dietrich Schmidtsdorff anschließend viele Bilder.

Das Jahresprogramm 2018/2019 lag zur Jahreshauptversammlung vor.

Fahrradtour im Mai
zum Otto Haesler Museum 

Vortrag im März:
Geschichten am Fluß

Publikationen 1 bis 3
jetzt online lesen